WERNER SCHNEYDER, der seine ungewöhnliche Vielseitigkeit selbst als »radikale Einseitigkeit« definiert, hätte zu seinem 80. Geburtstag, den er am 25. Januar 2017 begehen wird, Memoiren schreiben sollen. Das wollte er nicht. Er wollte sein Leben weder literarisch verbrämen und unter dem irreführenden Titel »Roman« veröffentlichen, noch es brav und chronologisch erzählen. Einen Arbeitsbericht hatte er mit »Ich, Werner Schneyder – Meine zwölf Leben« (Amalthea, 2006) schon geliefert. Er entschied sich nun, die Themen seines Lebens zu bestimmen und mit sich über deren gelungene und ungelungene Bewältigung ein Selbstgespräch zu beginnen. Manchmal erinnern sich die zwei Gesprächsteilnehmer linear, erzählen, was war, konfliktfrei und harmonisch, manchmal beziehen sie Gegenpositionen, versuchen Selbstkritik und kommen zu pointierten Schlussfolgerungen. 23 Gespräche fügen sich wie Teile eines Mosaiks zu einer Person und deren Vita.

unknown

 Mit der Lektüre dieses Buches lade ich Sie ein, zum ersten Mal etwas über das Innenleben dieses Sprach-, Bühnen- und Medienmenschen  WERNER SCHNEYDER  zu erfahren. Ich freue mich über Ihr Interesse, Ihre Interview-Anfragen und über die zahlreichen Berichte über dieses ungewöhliche Verhör.

 Werner Schneyder:Interessieren Sie sich für Theater, Kabarett, Literatur, Bilder, Ehe, Politik, Ökonomie, Fußball, Schach, Jugend, Religion, Alter, Tod und anderes, dann sollten Sie hier weiterlesen. Im anderen Fall ist diese Mitteilung für Sie uninteressant. Denn der Autor legt großen Wert auf die Feststellung, dass niemand sein neues Buch lesen sollte, der sich für die genannten Bereiche und den Autor selbst, nicht interessiert.

© Jeff Mangione

Gespräch unter zwei Augen

Dialog eines Lebens

272 Seiten

ca. € A/D 22,–

ISBN 978-3-99050-057-6 

Amalthea Verlag

 Ab 11. Oktober im Handel

Bitte teile diesen Beitrag wenn er Dir gefällt:
WERNER SCHNEYDER IM VERHÖR MIT SICH SELBST

Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen