Verschneite Wohlfühltage in der Mirabell Dolomiten Wellness Residenz am Kronplatz

Skifahren, romantische Pferdekutschenfahrten und tiefe Entspannung: In der Mirabell Dolomiten Wellness Residenz erleben Gäste Winterfreuden inmitten des UNESCO Welterbes Dolomiten. So ist das Wellness-Domizil mit seiner Lage am sonnenverwöhnten Skiberg Kronplatz der ideale Ausgangpunkt für Wintersport aller Art. Das Skigebiet besticht mit 119 Pistenkilometern, einem dichten Netz an Langlaufloipen sowie Wanderwegen und ist auch in diesem Jahr wieder Austragungsort des berühmten Audi FIS Ski World Cups. Der Biathlon-Weltcup gastiert von 24. bis 27. Januar im nahe gelegenen Antholzertal. Auf den zahlreichen Rodelbahnen in Olang kommen Groß und Klein gleichermaßen auf ihre Kosten. Auf weniger rasante, aber dafür umso romantischere Weise, erkunden Verliebte die Winterlandschaft mit einer gemächlichen Kutschenfahrt. Nach einem ereignisreichen Tag lädt der Aurora Spa zu Erholung auf 1.400 Quadratmetern ein und wartet mit einem breiten Angebot an ayurvedischen Behandlungen sowie klassischen Massagen für müde Skifahrer-Muskeln auf.

Bei einem Winterurlaub in der Mirabell Dolomiten Wellness Residenz findet jeder Gast seine persönliche Lieblingsaktivität, um dem hektischen Alltag zu entfliehen. Aktive erreichen mit dem hoteleigenen Ski-Shuttle innerhalb von drei Minuten das Skigebiet Kronplatz, wo abwechslungsreiche Abfahrten in allen Schwierigkeitsstufen, zahlreiche Langlaufloipen und sogar Tandemflüge hoch oben über den Gipfeln der Dolomiten locken. Auch bei den lokalen Sportveranstaltungen wie dem Ski World Cup der Damen im Riesentorlauf am 15. Januar sowie dem Biathlon-Weltcup von 24. bis 27. Januar kommen Wintersport-Enthusiasten auf ihre Kosten. Kulturinteressierte tauchen hingegen im Messner Mountain Museum am Gipfel des Kronplatz in das Leben des berühmten Bergsteigers ein. Die verschiedenen Rodelbahnen in Olang versprechen Spaß für die ganze Familie: Während die Kleinsten mit dem Zauberteppich hinabrodeln, wartet auf Erwachsene eine Partie auf der Nachtrodelbahn mit anschließender Hütteneinkehr. Wer lieber zu Fuß unterwegs ist, lässt sich von den Mirabell-Wanderführern die schönsten Routen für Winterwanderungen zeigen und begibt sich auf geführte Schneeschuhtouren rund um den Pragser Wildsee. Paare genießen ihr ganz persönliches Wintermärchen bei Pferdekutschenfahrten durch die Schneelandschaft oder Spaziergängen über die örtlichen Weihnachtsmärkte.

Die nötige Energie für alle Winteraktivitäten liefert die Hauben-gekrönte Gourmetküche des Wohlfühlhotels. Ausgewogene, raffinierte Ayurveda-Menüs sowie eine gesunde, mediterran angehauchte Alpenküche schaffen eine Balance aus Genuss und Wohlbefinden. Dabei liegt es den Köchen besonders am Herzen, saisonale Produkte aus der Region zu verwenden, die sie vor den Augen der Gäste in der Schauküche zubereiten. Im Aurora Spa der Mirabell Dolomiten Wellness Residenz wärmen sich Gäste in den Saunen sowie Dampfbädern auf und finden bei ayurvedischen Behandlungen, Massagen und Bädern wieder zu innerem Gleichgewicht. Speziell für Wintersportler hält der 1.400 Quadratmeter große Aurora Spa die neue Magnesium-Öl-Massage bereit, die eine tief entspannende und regenerierende Wirkung auf die Muskulatur hat, Schmerzen und Entzündungen lindert sowie die Regeneration beschleunigt. Eine Nacht in der Mirabell Dolomiten Wellness Residenz ist ab 159 Euro pro Person inklusive Mirabell-Verwöhnpension buchbar.

Hintergrund:
Die Fünf-Sterne Mirabell Dolomiten Wellness Residenz in Olang/Südtirol steht mit ihren 55 Zimmern und Suiten für Südtiroler Gastfreundschaft sowie für exklusive Wellness- und Gaumenerlebnisse. Die haubenprämierte Gourmetküche unter der Leitung von Chefkoch Ulrich Plankensteiner garantiert regional-mediterrane Gaumenerlebnisse vor wunderschöner Kulisse. In Harmonie mit der Natur begrüßt der Aurora Spa die Gäste des Wellnesshotels auf 1.400 Quadratmetern mit einem vielfältigen Angebot an Beauty-Anwendungen. Das Herzstück des ersten Fünf-Sterne-Hauses der Ferienregion Pustertal, das zu den Belvita Hotels gehört, sind ayurvedische Behandlungen, die auch von speziellen Menüs begleitet werden. Dank seiner Nähe zum Kronplatz, Südtirols Skiberg Nummer 1, sowie zu den Dolomiten, die seit 2009 zum UNESCO-Weltnaturerbe gehören, ist das Fünf-Sterne-Haus sommers wie winters ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Outdoor-Aktivitäten.

Weitere Informationen zu den Angeboten und Reservierungen auf www.mirabell.it.

© Hannes Niederkofler © Harald Wisthaler © Harald Wisthaler
Bitte teile diesen Beitrag wenn er Dir gefällt:
Wellness- und Winterfreuden in den Dolomiten

Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen