In der Zahlenmystik nimmt 7, in Worten sieben, einen besonderen Stellenwert ein. Dieser Umstand dürfte auch bei der Nummerierung des neuen Stubnblues-Live-Albums 7 eine Rolle gespielt haben. Gibt es doch tatsächlich bis dato 5, i.W. fünf, veröffentlichte Alben und nicht deren sechs. Willi Resetarits erklärt diesen Umstand mit der Gelassenheit des erfahrenen Musikanten:  „Die CD Nummer sechs wird später nachgereicht“.

stubnblues2live_cphoto-graphic-art

Mit der neuen CD lässt es sich vortrefflich reisen, egal, ob man im Ohrensessel sitzt oder mit dem Auto im Stau steht. Zum Beispiel nach Costa Rica, oder in eine verrauchte Bar, in der es sich vortrefflich darüber nachsinnieren lässt, ob die Liebe entweder süß, bitter oder gar beides sein mag. Oder in die Vergangenheit, zu den Detektiven von vorgestern, die „tote Leichen“ zu begutachten hatten.

„Die Zahl 7 ist sehr heilig, was an den 7 Todsünden und den 7 Tugenden erkennbar ist“ erklärt das www. Der Stubnblues meint: „Wir sind das nicht, weder heilig noch tugendhaft!“

Weder heilig und gar nicht tugendhaft

In der Zahlenmystik nimmt 7, in Worten sieben, einen besonderen Stellenwert ein. Dieser Umstand dürfte auch bei der Nummerierung des neuen Stubnblues-Live-Albums 7 eine Rolle gespielt haben. Gibt es doch tatsächlich bis dato 5, i.W. fünf, veröffentlichte Alben und nicht deren sechs. Willi Resetarits erklärt diesen Umstand mit der Gelassenheit des erfahrenen Musikanten:  „Die CD Nummer sechs wird später nachgereicht“.

williresetarits3_klclukasbeck

Willi Resetarits – Gesang, Mundharmonika & Gschichtln

Stefan Schubert – Gitarren & Gesang
Klaus Kircher – E-Bass, Stehbass & Gesang
Peter Angerer – Schlag – und Schüttelinstrumente & Gesang
Christian Wegscheider – Quetschn, Tasten & Gesang
Chris Haitzmann – Trompete, Flügelhorn & Gesang
Herbert Berger – Saxophon, Flöte, Klarinette, Chromatische Mundharmoika & Gesang

VÖ Termin: 18.11.2016 Vertrieb: Hoanzl Rückfragen: barbara.schmidhammer@e-a.at, 02272 65494-12

Bitte teile diesen Beitrag wenn er Dir gefällt:
Weder heilig und gar nicht tugendhaft

Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen