ERMUTIGUNGEN FÜR JEDEN TAG

Barbara Stöckl, geboren in Wien, studierte technische Mathematik. Seit 1981 ist sie als Fernsehjournalistin, -produzentin (KIWI-TV Filmproduktion) und -moderatorin in der Medienbranche tätig. Zahlreiche TV-Sendungen für ZDF und ORF, u. a. »STÖCKL.«, »Science Talk«, »Doppelpunkt« und »help tv«, sowie Auszeichnungen: dreimal die »Romy« für die beliebteste Talkmasterin, der Österreichische Staatspreis für Journalismus im Interesse der Familien, der Pressepreis der Ärztekammer und der Humanitätspreis des Roten Kreuz. Freie Journalistin, Ombudsfrau der »Kronen Zeitung« und Autorin. Zuletzt erschienen: »Wer braucht Gott?« (2007, mit Christoph Schönborn), »Wofür soll ich dankbar sein?« (2012)

ca. 208 Seiten

ca. € A/D 20,–, ca. CHF 24,90

ISBN 978-3-99050-077-4

Bitte teile diesen Beitrag wenn er Dir gefällt:
WAS WIRKLICH ZÄHLT

Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen