Die besten Insidertipps für den perfekten Urlaub in El Gouna

Sonne, Meer, Pool, Buffet – das sind die Zutaten eines klassischen Badeurlaubs. In dem renommierten Ferienresort am Roten Meer gibt es zusätzlich dazu eine Menge mehr zu erleben, frei nach dem Motto „life as it should be“. Der lebendige Ort wächst und wandelt sich beständig. Fruchtige Cocktails hier, atemberaubende Sonnenuntergänge dort, Shopping in kleinen Boutiquen oder abfeiern in stylischen Clubs – nicht nur Besucher, auch die Einheimischen lieben das Lebensgefühl von El Gouna. Was Gäste auf gar keinen Fall verpassen sollten, verraten die folgenden Geheimtipps der Locals, der „Gounies“, deren Alltagsgarderobe dank des ganzjährig sommerlichen Klimas aus Sandalen, Sommerkleid bzw. Shorts und T-Shirt besteht.

El_Gouna_3

              Blick vom Golftower auf den Sonnenuntergang

       © El Gouna / Orascom Hotels & Development/Fotocredit

Die besten Cocktails

Coole Drinks, heißer Sound und eine einzigartige Atmosphäre erwartet die Besucher der Bar „The Bartender“ an El Gounas Marina Waterfront. Mit ihrem individuellen „funky“ Einrichtungsstil und den John-Lennon- und Bob-Marley-Memorabilien fühlen sich Gäste in die Zeit der Swinging Sixties zurückversetzt. Der Name der Bar bezieht sich auf ihren Besitzer Ray Al Ramahi, einer der namhaftesten Barkeeper Ägyptens, der hier an Stehtischen vor der Bar sowie an Couchtischen mit Sesseln direkt über der Promenade des Yachthafens eine große Auswahl an Getränken serviert. Bekannt ist The Bartender für seine markanten, verrückten und bunten Drinks, darunter Cocktails aus heimischen oder importierten Alkoholika plus alkoholfreie Cocktails, aber auch frisch gepresste Säfte, Kaffee, Tee, Eiskaffee, Milchshakes, Bier und Wein.Die besten Cocktails

El_Gouna_2

                                Yachthafen in El Gouna

             © El Gouna / Orascom Hotels & Development

 Ausgehen und feiern

Den ganzen Tag in der Sonne oder auf dem Meer und am Abend: tanzen bis in die Morgenstunden. Das Nachtleben in El Gouna ist ein Erlebnis für alle Sinne, nicht zuletzt dank stimmungsvoller Locations wie dem Aurora. Mitten in der schicken Abu Tig Marina gelegen, bietet die Clublounge einen einzigartigen Rundumblick auf das nächtliche Meer. Das Interieur präsentiert sich stylisch reduziert, im Vordergrund stehen die grandiose Aussicht und die musikalische Untermalung. Neben DJ-Größen aus Kairo machen Livebands und Kunstaustellungen den Nachtclub zu einem hippen Ort kulturellen Lebens in El Gouna. Auch wem nicht nach Clubatmosphäre ist, der kommt am Yachthafen und der Strandpromenade auf seine Kosten. Die Abende dort sind für sich genommen schon unglaublich stimmungsvoll. Ein besonderes Erlebnis, das jeden Urlaub krönt, ist das wöchentliche Street Festival am Freitag, wenn die Gounies zu Essen und Livemusik in die Marina kommen. Ein Tisch in einem der zahlreichen Restaurants mit Freisitz sichert den besten Blick auf die große Bühne. Essensstände und Bars im Freien sorgen für kulinarische Vielfalt.

El_Gouna_3

                                     El Gouna Golftower

             © El Gouna / Orascom Hotels & Development

 Shopping

Schnäppchenjäger und Shoppingqueens sollten den Jachthafen unbedingt auch tagsüber besuchen. Hier werden sie garantiert fündig, egal ob Wassersport-Ausrüstung, ein schöner Sari, ein neuer Bikini oder Badeschuhe. Die kleinen Läden und Boutiquen entlang der malerischen Promenade offerieren zudem eine große Auswahl an Souvenirs und Geschenken für die Daheimgebliebenen. Es gibt aber auch einen Supermarkt und Geschäfte mit Waren des täglichen Bedarfs. El Gouna ist schließlich eine richtige Stadt, in der Menschen ganzjährig zu Hause sind. Davon profitieren nicht zuletzt die Gäste. Ein erfrischender Drink am Wasser rundet den Einkaufsbummel ab.

Sonnenuntergänge zum Träumen

Die Wüstensonne scheint ungetrübt an durchschnittlich 360 Tagen über El Gouna und wenn sie sich allabendlich am Horizont verabschiedet, bietet sie einen besinnlichen Moment in schillernden Pink-, Orange- und Rottönen. Als einer der Plätze mit der besten Aussicht gilt der Golftower. Hier treffen sich sowohl Besucher als auch Einheimische, lassen den Tag Revue passieren und genießen den Sonnenuntergang und den grandiosen Blick über die ganze Stadt bis hin zur Wüste.

Alternativ dazu sollten Romantiker und Verliebte einen Tisch in Morgan’s Beach Bistro im Club Paradiso reservieren, um am Strand sitzend bei einem Glas Wein und gegrillten Fischspezialitäten der Sonne beim Untergehen zuzusehen – das ist reinstes Urlaubsglück, wie es sein soll!

Hintergrund:

Nur 25 Kilometer vom internationalen Flughafen Hurghada und rund vier Flugstunden von Deutschland entfernt, liegt El Gouna auf einem Landstreifen zwischen dem ostägyptischen Bergmassiv und dem Roten Meer. Die circa 36 Millionen Quadratmeter große Feriendestination, die der Ägypter Samih Sawiris vor rund 25 Jahren gründete, erstreckt sich entlang eines zehn Kilometer langen Strandes und ist durchzogen von malerischen Lagunen. Zentren der architektonisch vielfach ausgezeichneten Ferienanlage im modernen arabischen Stil sind Kafr El Gouna (Downtown) sowie der Yachthafen Abu Tig Marina. Hier befinden sich Restaurants, Bars, Shisha-Cafés, Shoppingarkaden und Serviceeinrichtungen.

El Gouna ist auch als umweltfreundlichste Stadt Ägyptens bekannt und damit ein Grund mehr für viele Deutsche, sich hier niederzulassen. Die mittlerweile rund 20.000 Einwohner nutzen für sich und ihre Familien Einrichtungen wie Kindergärten, Krippen sowie die internationale und nationale Schule. Wer ein Haus kaufen möchte hat in El Gouna die Qual der Wahl – vom schicken Apartment im Yachthafen bis hin zur Luxusvilla mit eigenem Bootssteg, es ist für jedes Budget und jeden Geschmack das Richtige dabei. Integriert in die Gesamtfläche von rund 36 Millionen Quadratmeter sind bereits rund 2700 private Villen und Apartments, eine eigene Recycling- und Wasseraufbereitungsanlage, Farm, Brauerei und Kelterei. Die medizinische Versorgung ist durch das nach internationalen Standards eingerichtete Krankenhaus mit eigener Dialyse-Station und Dekompressions-Kammer bestens gewährleistet. Mit 365 Tagen Sonnenschein im Jahr machen Aktivitäten wie Kiten, Surfen, Wakeboarden, Parasailing, Reiten, Golfen, Tauchen, Segeln, oder Quad fahren besonderen Spaß. Die 17 Hotels in El Gouna bieten für jeden Gast das Passende: vom einfachen Familienhotel bis hin zum 5-Sterne Luxusresort. El Gounas zweiter 18-Loch Championship Golfplatz ist derzeit in der Entstehung.

Nähere Informationen zu Immobilien, Hotels, Restaurants oder Aktivitäten gibt es im Internet unter www.elgouna.com.

Bitte teile diesen Beitrag wenn er Dir gefällt:
URLAUB IN EL GOUNA

Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen