Täglich stärkende Pflege gegen Hautalterungszeichen in ihrer Entstehung

Was wäre, wenn wir die Zukunft unserer Haut selbst beeinflussen könnten?

Der Wunsch, die Zeichen der Zeit aufzuhauten, oder erst gar nicht sichtbar werden zu lassen, gehört zu den ältesten Idealen der Menschheit.

In vielen Bereichen unseres Lebens hat das Credo „Heute schon für morgen sorgen“ bereits Einzug gehalten. Ob Fitness, Ernährung oder Coaching – bewusst zu leben und sich schon heute mit der Zukunft auseinanderzusetzen ist ein Anspruch, der natürlich auch unsere Hautpflege betrifft. 80% der Zeichen der Hautalterung werden langfristig durch interne und externe Faktoren bedingt. Externe Faktoren aus unserer Umgebung sind z.B. UV-Strahlung, Umweltverschmutzung und klimatisch Einflüsse. Beispiele für interne Faktoren wären Müdigkeit, Stress und ungesunde Ernährung. All diese externen und internen Einflussfaktoren bilden zusammen das Exposom. VICHY hat sich als erste Marke in einem ganzheitlichen Ansatz mit den Auswirkungen des Exposoms auf die Hautalterung beschäftigt und entdeckt, dass diese Prozesse Schäden verursachen und langfristig zu Zeichen der Hautalterung führen.

Vichy Header

Dank seines innovativen Wirkstoffkomplexes wirkt die neue Tagespflege SLOW ÂGE auf die Zeichen der Hautalterung ein, lange bevor sie auf der Haut oberfläche sichtbar sind. Durch seine von der Natur inspirierten wirkungsvollen Inhaltsstoffe wirkt SLOW ÂGE Wangenfalten, Pigmentstörungen und Straffheitsverlust bereits in ihrer Entstehung entgegen. Das Antioxidans aus der Baicalinwurzel schützt die Haut vor schädlichen freien Radikalen, das in SLOW ÂGE enthaltene Bifidus-Probiotikum stärkt die Hautbarriere und das mineralisierende Thermalwasser neutralisiert den hauteigenen pH-Wert. Durch einen Lichtschutzfaktor von 25 und einem UVA-Schutz von 13 wird die Haut vor schädlicher UVA- und UVB-Strahlung geschützt und Sonnenschäden vorgebeugt – für eine gesund und jugendlich aussehende Haut.

Slow Âge Tagespflege von Vichy

 Verlangsamt die Hautalterung, schützt vor freien Radikalen und oxidativem Stress. Bei oxidativem Stress ist ein Organismus nicht mehr vollkommen in der Lage, freie Radikale durch die körpereigene Abwehr abzufangen. Freie Radikale können zum Beispiel Lipide und Proteine in der Haut schädigen. Wenn zu viele freie Radikale entstehen, werden kleine und große Moleküle und Strukturen im Körper geschädigt. SLOW ÂGE enthält einen Extrakt aus der Baicalinwurzel. Dieser ist ein starkes Antioxidans, welches gegen vorzeitige Hautalterung eingesetzt wird. Baicalin wird aus den Wurzeln von Baikalhelmkraut gewonnen und zählt zu den 50 fundamentalen Kräutern der traditionellen chinesischen Medizin und wird als Radikalfänger auch gegen die Folgen von  Umweltverschmutzung und gegen Gewebeschädigungen eingesetzt.

Stärkt die Widerstandsfähigkeit der Haut. Vielen Menschen ist nicht bewusst, dass sie an Mikroentzündungen der Haut leiden, da sie häufig unsichtbar sind. Sie können durch Umweltverschmutzung (Mikropartikel) oder UV-Strahlen ausgelöst werden. Hierdurch entsteht ein Elastinund Kollagenabbau, der wiederrum zu Zeichen der vorzeitigen Hautalterung führt. Durch das in SLOW ÂGE enthaltene Bifidus-Probiotikum wird die Widerstandsfähigkeit der Haut gestärkt und die Feuchtigkeitsversorgung gefördert. Dies sorgt für ein sofort spürbar glatteres und angenehmeres Hautgefühl.

Schützt die Haut vor UV–Strahlung und vorzeitigem Elastizitätsverlust. Die Haut wird täglich UV-Strahlung ausgesetzt und es hat sich gezeigt, dass nicht nur UVB-Strahlung, sondern insbesondere langwellige UVA-Strahlung die Hautalterung beschleunigen und 2/3 der vorzeitigen Hautalterung verursachen. Hierzu zählen nicht nur Falten und Fältchen, sondern auch Elastizitätsverlust und  Pigmentverschiebungen. SLOW ÂGE enthält einen LSF 25 und hat einen PPD-Wert von 13 und beugt so vorzeitiger Hautalterung und Pigmentverschiebungen vor.

DER SOFORTEFFEKT: 

• ein angenehmeres Hautgefühl

• eine spürbar glattere Haut 

Fotocredit: VICHY

Bitte teile diesen Beitrag wenn er Dir gefällt:
TAGESPFLEGE SLOW AGE

Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen