BASISCH GENIESSEN – AUCH IM WINTER, MIT DEN WÄRMENDEN BASENSUPPEN VON DER BASENBOX

Pressebild

SUPPENZEIT IST BASENZEIT! BASISCH GENIESSEN – AUCH IM WINTER, MIT DEN WÄRMENDEN BASENSUPPEN VON DER BASENBOX

Dank der BASENBOX mit viel Power durch die kalte Jahreszeit: Wie man sein Wohlbefinden mit den Basensuppen der BASENBOX stärken kann.

Es ist Winterzeit: Die Tage werden kürzer und die Nächte werden länger. Wir zünden den Kamin an und liegen mit unseren Liebsten zusammengekuschelt unter einer Decke auf dem Sofa. Was gibt es da wohltuenderes, als eine wärmende Suppe? Denn Winterzeit ist Suppenzeit, also kommen hier die Basensuppen von der BASENBOX perfekt zum Einsatz. Sie sind nicht nur gesund, sondern auch der perfekte, wohltuende und wärmende Begleiter für gemütliche Abende in den eigenen vier Wänden.

Die Basensuppen von der BASENBOXhelfen dem Körper beim Entgiften und regulieren den Säure-Basen-Haushalt im Körper. Die Suppen werden ohne Farb- und Konservierungsstoffe, sowie mit 100% biologischen Lebensmitteln in Österreich produziert. Das wärmt den Bauch und hilft gleichzeitig auch im Winter gesund zu leben!

5 Gründe, warum uns Suppen gerade zur kalten Jahreszeit so gut tun:

1. Suppen sind sehr nährstoffreich und hydrieren. In Wasser gekochtes Gemüse, gibt Vitamine und Mineralstoffe an das Wasser ab. Im Gegensatz zu gekochtem Gemüse auf dem Teller, bleibt bei der Suppe das Gute im Wasser erhalten. Auch über das Wasser freut sich der Körper, da man während der kalten Jahreszeit oft vergisst zu trinken.

2. Suppen stärken das Immunsystem. Sie enthalten eine Vielzahl an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen, wie z.B. Selen, das maßgeblich das Immunsystem unterstützt.

3. Suppen sind eine Wohltat für die Verdauung. Gekochtes Gemüse ist leichter verdaulich, als Rohkost. „Nimmt man eine Suppe zu sich, kann sich der Körper schnell um die Nährstoffaufnahme kümmern, denn er muss sich ja kaum um das Zerkleinern sorgen. Trotzdem sollte man einen Löffel Suppe kurz im Mund behalten, da der Speichel erste Verdauungsprozesse einleiten kann“, so BASENBOX Co-Founder & Ernährungscoach Philippa Lovrek.

4. Suppen unterstützen die Entgiftung. Da Suppen die Verdauung weniger belasten, kann sich der Körper auf das Ausschwemmen von Giften konzentrieren.

5. Suppen helfen beim Abnehmen. Suppen werden meistens heiß gegessen und so wird man automatisch dazu gezwungen, langsam zu essen. Das führt wiederum zur nachhaltiger Sättigung. Außerdem enthalten basische Suppen keine tierischen Fette und liefern einen hohen Anteil an Ballaststoffen, die auch beim Abnehmen helfen können.

Die BASENBOX Basensuppen erfüllen all diese Eigenschaften und entlasten zusätzlich die Regulationsmechanismen im Körper die für eine innere Balance sorgen – den Säure-Basen-Haushalt.

Die Basensuppen gibt es in zwei verschiedenen Geschmacksrichtungen, damit auch im Winter für Abwechslung gesorgt ist:

Basensuppe mit Kokos und Erbse, abgeschmeckt mit Zitrone: Omas Erbsensuppe in neuem Gewand! Diese neue Interpretation der altbekannten und geliebten Erbsensuppe gibt Energie und weckt alle Geschmacksnerven auf. Preis: EUR 2,99

Basensuppe mit Tomate, Amaranth und Basilikum: Das absolute Traumpärchen des Sommers begleitet jedermann auch im Winter gerne, mit dieser raffinierten Version der klassischen Tomatensuppe. Preis: EUR 2,99

Das junge, österreichische Start-Up die BASENBOX, bekannt aus 2 Minuten – 2 Millionen, ist mit den köstlichen Basensuppen bei SPAR erhältlich.

Fotocredit: b.eat.root

Bitte teile diesen Beitrag wenn er Dir gefällt:
SUPPENZEIT IST BASENZEIT!

Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen