Endlich wärmt die Sonne wieder unser Gesicht, unsere in angesagten Trend-Tönen lackierten Nägel blitzen aus den Ärmeln der Frühlings-Pullis hervor, es riecht nach frischen Blumen. Der Nachmittags-Café im Freien bietet eine herrliche Kulisse um den besten Freundinnen die neuesten Schmuckstücke, die während der Wintertage auf Hand, Hals und Ohren ihren Platz gefunden haben, zu zeigen. 

395

Zwischen zart und grob bewegen sich die aufeinander abgestimmten Ringe, die zum „Stacking“ (Stapeln) entworfen sind.

390

Schmuckdesignerin  Katie Gruber: Was gefällt ist hier erlaubt! Mein Tipp: Der kleine Finger sollte eine Hauptrolle spielen und immer geschmückt sein. Das macht den Look noch aussagekräftiger.  

More is more: Der Kontrast schreibt die Geschichte. Unterschiedliche Texturen, Materialien und Patinas sollen gerne gemixt werden. Das führt zu einer besonderen „Stacking Handart“. Beim Handart-Styling werden Ringe kreativ kombiniert. Tipp: Höhere Ringe zu Beginn auf den Finger stecken und diese dann abfallend kleiner werden lassen. Dieses „Gefälle” wirkt besonders harmonisch, wobei man diese Regel auch individuell brechen kann. Das Stacking-Konzept betrifft nicht nur Ringe, sondern kann auch an Halsketten, Armbändern und Armreifen angewendet werden.

389

Katie Gruber: Kombiniere im Frühling gleich mehrere Ketten, in unterschiedlichen Längen und Armbänder in verschiedenen Legierungen, Finishes und Größen miteinander. Bringe durch Deine Kreativität Deinen individuellen Touch in das Schmuck-Styling ein und setze Dein persönliches Fashion-Statement.

388

Die Schmuckstücke von Katie g. Jewellery können in beliebiger Zahl und Form miteinander kombiniert und gemixt werden. So trifft beispielsweise ein filigraner, polierter Goldring auf einen rauen, gehämmerten, schwarz patinierten Silberring – und wirkt ausdrucksstark und zurückhaltend zugleich.

Fotocredit:

Katie g. Jewellery

Bitte teile diesen Beitrag wenn er Dir gefällt:
SPRING IS IN THE AIR …… everywhere I look around!

Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen