Funkelnde Galanacht im Hotel Andaz Vienna Am Belvedere

Preisverleihung für herausragende Leistungen der heimischen Uhren- und Schmuckbranche im Rahmen der exklusiven „Schmuckstars – Galanacht der Uhren und Juwelen“, am 18. September 2021, im Hotel Andaz Vienna Am Belvedere.

 

Von über 120 Nominierungen zogen 36 Betriebe und Handwerker der Schmuck- und Uhrenbranche in 13 Kategorien ins Finale der Schmuckstars-Awards 2021 ein und rittern um die begehrten „Oscars“ der Branche. Die Sieger werden im Rahmen der exklusiven Galanacht am Samstag, den 18. September 2021, bekanntgegeben und mit der wichtigsten österreichischen Auszeichnung der Uhren- und Schmuckbranche prämiert. Darüberhinaus werden die Sonderpreise „Lifetime Honorary Award“ und „Jubiläumsmarke des Jahres“ vergeben. Das „Schmuckstück des Jahres“, das heuer dem 100-jährigen Jubiläum der Zuchtperlen gewidmet ist, wird live im Zuge eines Saalvotings durch die Ehrengäste des Abends ermittelt.

„Wir alle haben einen langen Atem in dieser turbulenten Zeit bewiesen. Jetzt ist es Zeit, die Schmuckstars des Jahres vor den Vorhang zu bitten und ihrem Einsatz für ihr wunderbares Handwerk die verdiente Bühne zu geben. Gemeinsam richten wir den Blick wieder auf die schönen Seiten des Lebens und werden dem stationären Handel publikumswirksame Antriebskraft verleihen“, kommentiert Schmuckstars-Gründer und -Organisator Christian Lerner.

Comeback der glamourösen Galanacht mit Moderatorin Silvia Schneider und heimischer Prominenz

Im letzten Jahr musste die Preisverleihung der Schmuckstars pandemiebedingt ohne Publikum stattfinden. Umso größer ist die Freude beim Veranstalter, die Preisträger heuer wieder in würdigem Rahmen auf die wohlverdiente Bühne zu bitten. Silvia Schneider führt als Moderatorin gewohnt glamourös und charmant durch den Abend. Im Anschluss an die Preisverleihung lädt eine Champagner- und Cocktailbar sowie feinste Dj-Tunes mit Saxophon-Begleitung zu einem entspannten Ausklang der diesjährigen „Schmuckstars – Galanacht der Uhren und Juwelen“.

Neben den zahlreichen prominenten Finalisten haben sich auf Einladung von Christian Lerner unter anderem Großgastronom Josef Donhauser, Werner Graf (Kleiderbauer), Josef Faber (Faber Group), Kurt G. Mann (Bäckerei Der Mann), Maria Rauch-Kallat (mrk Consult), die Sängerinnen Dorretta Carter und Samira Dadashi, die Opernsänger Clemens Unterreiner und Zoryana Kushpler, Oliver Stamm (Volleyballer), die Moderatoren Roman Rafreider (ORF), Fred Schreiber (ORF) und Kimberly Budinsky, Gerald Kühberger (Handelsverband), Edith Ertl (Wiesenthal), Stephanie Ernst (Rainer Gruppe), Klaus Panholzer (Schönbrunn Group), die Modedesigner Maurizio Giambra, Thang de Hoo und Niki Osl (Miss Lily Hats), Gabriele Lenikus (Lenikus Interior), Milene Platzer (Steffl), Amélie Bach-Weilandt (Planter’s Club), Luigi Barbaro (Barbaro Gastronomie), Harald Prochazka (Figlmüller), Christina Hummel (Hummel Café), Silke Rainbacher(Schlumberger), Ivo Buchta (Shaped by iB), Richard Schweger (Noan Öl), Elisabeth Himmer-Hirnigel (PR International), Mauro Maloberti (Musikmanager), Johannes Ifkovits (Top-Fotograf) und Eveline Rillé-Ifkovits (Autorin), Christine Dengg (Frey Wille), Marcus Fasching (Ögussa), Florian Wille (Palais Hansen Kempinski), Gastronomie-Fachgruppenobmann Peter Dobcak und Tourismus-Fachgruppengeschäftsführerin Veronika Klimaschewski (Wirtschaftskammer Wien) zur exklusiven „Schmuckstars – Galanacht der Uhren und Juwelen“ angekündigt.

Red Carpet mit Sicherheitskonzept

Neben der Umsetzung der vorgeschriebenen Covid-19-Maßnahmen der österreichischen Bundesregierung wurde von Schmuckstars-Initiator Christian Lerner ein maßgeschneidertes Präventionskonzept erstellt, das strenge Sicherheits- und Hygienebedingungen beinhaltet. Der Red Carpet geleitet die Ehrengäste direkt zur notwendigen Kontrolle der 3G-Regel, bevor es weiter zum Empfang und der Ausstellung der Finalisten-Schmuckstücke geht. Ein gültiger PCR-Test wird von allen Gästen verlangt. Während des Abends werden eigene Covid-19-Beauftragte darauf achten, die Menschenansammlungen an Engstellen möglichst zu reduzieren.

Schmuckstars/Andreas Tischler“

Weitere Informationen, sowie die Details zu allen Kategorien und Nominierten finden sich auf https://schmuckstars.com.

 

Bitte teile diesen Beitrag wenn er Dir gefällt:
Schmuckstars 2021

Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen