LE MÉRIDIEN PRÄSENTIERT NEUAUFLAGE DER SOMMER-SOIRÉE-EVENTREIHE „AU SOLEIL”

Die in Paris gegründete Marke Le Méridien Hotels & Resorts lädt mit der ersten Neuauflage seiner Eventreihe Au Soleil in mehr als 100 Hotels weltweit dazu ein, sich vom verspielten Glamour und dem typisch europäischen Sommer-Feeling inspirieren zu lassen. Ganz nach dem Motto „Au Soleil“ verwandeln sich urbane Hotspots und Resorts in entspannte Oasen im Stil der Côte d‘Azur und verwöhnen mit genussvollen Erlebnissen.

So servieren die Le Méridien-Häuser seit Juni ein spezielles Petit-Plates-Menü mit exquisiten Kleinigkeiten zu passender Rosé-Begleitung und sommerlichen Spielen wie Backgammon oder Petanque. Inspiriert von der legendären Beach-Club-Kultur der 1960er-Jahre, sorgen gelb-weiß-gestreifte Sonnenschirme, Sonnenliegen und Kissen für gemütliches Ambiente und Lebensfreude pur.

„Im Sommer schaltet man gerne einen Gang zurück und genießt das Leben – eine Philosophie, die unsere Hotels rund ums Jahr feiern“, so John Licence, VP Premium & Select Brands Europa bei Marriott International. „Angelehnt an den Sechzigerjahre-Glamour der Französischen Riviera soll diese Eventreihe Reisende dazu inspirieren, die Welt auf stilvolle Weise für sich zu entdecken.“

Im Le Méridien München wurde beispielsweise die hoteleigene Gartenanlage im Innenhof in eine Au Soleil-Lounge verwandelt: Hier warten kühler Rosé, hausgemachte Limonaden, Petit-Plates-Menüs und verschiedene kreative Workshops auf Hotelgäste und Münchner. Jeweils einmal monatlich finden ab 25. Juni im Wechsel Kreidemalereikurse mit Kropp-Fahrlässig, Basttaschen-Designkurse mit Gabriele van de Flierdt von Crazy creative und Blumen-Workshops mit Sois Blessed statt. Wer den Tag im Englischen Garten verbringen möchte, kann sich ein Fahrrad und einen vorbereiteten Picknick-Korb samt Backgammon-Set im Le Méridien München leihen und losradeln.

In Europa stehen darüber hinaus folgende Au Soleil-Angebote und -Events auf dem Programm:

Le Méridien Piccadilly, London

Der Au Soleil-Balkon des Le Méridien Piccadilly, London präsentiert sich als blumengeschmückte, mit gestreiften Sonnenschirmen und schicken Strohhüten ausstaffierte provenzalische Oase mit Blick auf das bunte Treiben am Piccadilly. In einer exklusiven Kooperation mit Mirabeau en Provence serviert das Haus eine Auswahl an Rosé-Weinen, darunter den preisgekrönten Pure, auch „Provence im Glas“ genannt. Hinzu kommen spezielle Cocktails, es darf Backgammon gespielt werden und ab dem 21. Juni, dem längsten Tag des Sommers, ist ein sogenannter Go Slow Table für ein ausgedehntes Essen im Kreise von Familie und Freunden buchbar.

 

Le Méridien Nizza

Die sonnenverwöhnte Dachterrasse des Le Méridien Nizza gibt einen herrlichen Blick auf die Baie des Anges und die berühmte Promenade des Anglais frei. Dort oben sorgen jeden Donnerstag und Freitag DJs und Saxophon-Klänge für mediterranes Flair.

Le Méridien Ra Beach Hotel & Spa, Costa Dorada

Das Hotel mit eigenem Beach Club liegt an einem Sandstrand außerhalb von Barcelona. Gäste dürfen sich auf ein wöchentliches Livemusik-Angebot, Petanque-Wettbewerbe und eine tolle Pop-up-Andy-Warhol-Ausstellung freuen. Ebenfalls neu in diesem Sommer startet das Restaurant La Terrasse Del Mar – eine der schönsten Terrassen mit Blick aufs Mittelmeer – mit einem Konzept, das sich rund um Reis dreht.

Le Méridien Beach Plaza, Monaco

Das Le Méridien Beach Plaza, Heimat des internationalen Jetset in Monaco, verwandelt seinen atemberaubenden Privatstrand in ein Au Soleil-Paradies inklusive Strandbar, prickelnden Cocktails und kleinen Gerichten und Petanque.

Le Méridien Visconti Rom

Das Le Méridien Visconti Rom lockt mit dem ersten Au Soleil-Buchclub. Gemeinsam mit dem in Rom ansässigen Verlag Fazi Editor können sich Gäste und Einheimische mit Autoren und anderen Bücherfreunden auf der herrlichen Dachterrasse bei Cocktails und kleinen Gerichten austauschen. Wöchentliche Livemusik, Barbecues und ein Aquarellkurs am 1. Juli stehen ebenfalls zur Auswahl.

Le Méridien Barcelona

Das Le Méridien Barcelona, das in diesem Sommer seine Lobby und Gästezimmer renoviert, bietet Backgammon und Petanque auf der Explore-Spa-Terrasse an.

Le Méridien Paris Etoile

Der Innenhof des Le Méridien Paris Etoile wird zu einer gemütlichen urbanen Oase; zu abendlichen Jazz-Klängen können Sterne beobachtet werden – wie geschaffen für laue Sommernächte unter freiem Himmel.

© Marriott International

 

Bitte teile diesen Beitrag wenn er Dir gefällt:
ROSÉ, BACKGAMMON UND SOMMERLICHE KLÄNGE:

Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen