Habemus Papam: Sky bringt „The New Pope“ auf die große Leinwand

Gläubige Serienfans bei der exklusiven Österreich-Premiere des Sky-Originals. Schwester-Lisette-Darstellerin Nora Waldstätten begeisterte ihre Leinwand-Schäfchen im Wiener Stadtkino.

Die Geschichte über den modernsten Papst aller Zeiten geht weiter: Schon diesen Donnerstag feiert die provokant-satirische Serie „The New Pope“ auf Sky in Österreich Premiere. Einen ersten Vorgeschmack auf die neuen, spektakulären Episoden bekamen die Premierengäste bereits am Dienstagabend im Stadtkino Wien. Vis-à-vis der mächtigen Karlskirche wurden den über 250 begeisterten Gästen die ersten beiden Episoden in Originalversion präsentiert.

Paolo Sorrentino ist einer der größten Bewegtbild-Künstler unserer Zeit. Das hat er bereits bei der ersten Staffel von ‚The Young Pope‘ im Jahr 2016 bewiesen. In 2020 legen wir nun eine fantastische zweite Staffel nach. Die Hauptdarsteller Jude Law und John Malkovich bilden diesmal eine Doppelspitze des großartigen Casts. Dieses Sky-Original garantiert den österreichischen Entertainment-Fans definitiv himmlisch-originelle und spannungsgeladene Unterhaltung“, so Michael C. Huebner, Head of Communications bei Sky Österreich.

„Als ich erfahren habe, dass ich Teil von ‚The New Pope‘ sein werde und mit Regisseur Paolo Sorrentino arbeiten darf, ist ein schauspielerischer Traum wahr geworden. Mit all den wunderbaren Kolleginnen und Kollegen zu drehen, war eine große Bereicherung. Die Rolle der Schwester Lisette, einer wahren Kämpferin und Optimistin, die für die Frauenrechte und Gleichberechtigung eintritt, zu verkörpern, war großartig“. so Nora von Waldstätten.

Im Blitzlicht mit dem Papamobil

Ganz großes Kino bot auch die spektakuläre Marketingaktion der Sky-Eigenproduktion im Vorfeld der Premiere. Vor Sendestart sorgte ein originalgetreues Papamobil samt Papst in vollem Ornat in Österreichs Landeshauptstädten für Aufsehen.

Auch bei der Premiere am Dienstagabend erfreute sich das außergewöhnliche Gefährt großer Beliebtheit. Das nachgebaute Papamobil samt Papst-Double sorgte für neugierige Blicke bei den Premierengästen und bot ihnen die passende Kulisse für segensreiche Selfies.

Ein Pontifex zu viel

„The New Pope“ ist die Fortsetzung der Mini-Serie „The Young Pope“. Schauspieler Jude Law spielt in beiden Formaten Papst Pius XIII, die titelgebende Rolle „New“ besetzt John Malkovich. Alle neun Folgen sind wieder von Paolo Sorrentino inszeniert. Das Drehbuch schrieb der Oscar-Preisträger gemeinsam mit Umberto Contarello und Stefano Bises.

Die Handlung von „The New Pope“ beginnt mit Pius XIII (Jude Law), der im Koma liegt. Trotz einiger mysteriöser Umstände gelingt es dem britischen Aristokraten Sir John Brannox (John Malkovich) unter dem Namen Johannes Paul III auf dem Papststuhl Platz zu nehmen. Bald muss er jedoch feststellen, dass es alles andere als einfach ist, den charismatischen Pius XIII alias Lenny Belardo zu ersetzen, der immer noch von tausenden Gläubigen wie ein Heiliger verehrt wird. Indem sie Pius XIII idealisieren, verstärken die Gläubigen allerdings die Grabenkämpfe der religiösen Fundamentalisten. Zusätzlich gerät die Kirche durch einige Skandale in eine tiefe Krise.

„The New Pope“ ist ab 20. Februar 2020, immer donnerstags, ab 20.15 Uhr, auf Sky Atlantic HD sowie auf Sky X in Österreich on Demand zu sehen.

Prominente Gäste auf den Spuren

Im Beisein von Nora von Waldstätten, Darstellerin der Schwester Lisette, stießen rund 250 geladene Gäste auf den kommenden Serienstart an. Darunter unter anderem Günther Bitschnau (SK Rapid), Martina Denich-Kobula (Frau in der Wirtschaft), Martin Distl (GroupM), André Eckert (Mediengruppe Österreich), Elisabeth Engstler (Moderatorin), Charlotte Flick (MediaCom), Judith Haberlehner (NetApp), Joline Hackett (DOTS Group), Kathrin Hirczy (IPG Mediabrands), Anna Huber (Model), Paul Krajicezek (Karall & Matausch), Katharina Lattermann (Event-Expertin), Bettina Liposchek (Maresi), Ralf-Wolfgang Lothert (JTI), Uschi Masopust (Diebold-Nixdorf), Chiara Pisati (Schauspielerin), Mario Rossori (Musikmanager), Birigit Sarata (Vizehonararkonsulin), Marie-Louise Schütz (Social-Media-Expertin), Jürgen Tarbauer (Wirtschaftsbund) oder Heinz Stiastny (Bundesministerium für Landesverteidigung).

Über Sky Österreich

Sky ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows – viele davon Sky-Originals. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News HD können Zuschauer in Österreich das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und auch via Sky X sehen. Sky Österreich mit Hauptsitz in Wien ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Unterhaltungskonzern Sky Limited. Weitere Informationen auf https://www.sky.at.

© leisure communications/Roland Rudolph

Bitte teile diesen Beitrag wenn er Dir gefällt:
Im Blitzlicht mit dem Papamobil

Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen