Ab 1. April 2016 in den österreichischen Kinos

RegieAndreas Gruber

Buch: Andreas Gruber, nach dem Roman von Elisabeth Escher

Darsteller/innen: Hannelore Elsner, Nike Seitz, Franziska Weisz, Johannes Silberschneider, Michaela Rosen, Wolf Bachofner, Lena Reichmuth

Unknown-1

Die authentische Geschichte eines jüdischen Mädchens, das – von den Eltern als braves katholisches Kind getarnt – Ende der 1960er-Jahre in Wels aufwächst. In den Köpfen der meisten dort ist die Nazi-Ideologie noch immer tief verankert. Die oberste Maxime, eingetrichtert von der Mutter, heißt deshalb: Stillhalten und auf keinen Fall auffallen. Die „schlafenden Hunde“ der Vergangenheit will niemand in der kleinen Stadt wecken. Doch das heranwachsende Mädchen will seine Identität nicht länger verstecken

Unknown

www.lenareichmuth.com

alle Fotos:: (c): Provinz Film/Petro Domenigg

Bitte teile diesen Beitrag wenn er Dir gefällt:
HANNAS SCHLAFENDE HUNDE

Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen