Spitzenstimmung, Traumwetter und Top-Musik-Acts wie Mando Diao, Michael Bolton, Mike Perry, Hansi Hinterseer, Nihils und viele andere mehr am zweiten Festivaltag des 34. Donauinselfests der SPÖ Wien. ORF-„Falco Tribute Konzert“ erinnert auch Kanzler Kern an das legendäre Konzert im Jahr 1993.

Gipfeltreffen der SPÖ Wien auf der Insel: Bürgermeister und SPÖ-Wien-Vorsitzender Michael Häupl hielt sein gestriges Versprechen und kehrte heute wieder in Begleitung von SPÖ-Landesparteisekretärin Sybille Straubinger auf die „Wiener Städtische Versicherung/Sicheres Wien Insel“ und die „WAT/I AM R.E.D. Sportinsel“ zurück. Hoher Besuch auch von Bundeskanzler Christian Kern, der gemeinsam mit Staatssekretärin Muna Duzdar und SPÖ-Bundesgeschäftsführer Georg Niedermühlbichler dem Freizeitparadies der WienerInnen die Ehre erwies.

Das Donauinselfest sei für ihn seit seiner Jugend ein Fixpunkt gewesen, erzählte der Kanzler. „Mittlerweile gehen meine Kinder hin und ich begleite sie.“ Besonders in Erinnerung geblieben ist ihm das legendäre Falco-Konzert aus dem Jahr 1993, das am Samstagabend noch einmal der krönende Höhepunkt des Abends war. „Das sind Jugenderlebnisse, die wirklich geprägt haben“, so der Kanzler.

2511

Auch die StadträtInnen Renate Brauner, Jürgen Czernohorszky, Sandra Frauenberger und Andreas Mailath-Pokorny ließen sich den Festivalsamstag mit 1,1 Millionen Besuchen nicht entgehen.

Heiße Beats auf elf Bühnen

Die schwedische Pop Rock Band Mando Diao, Der Nino aus Wien mit Band und die Mighty Oaks heizten heute ordentlich auf der „Radio FM4/Planet.tt Bühne“ ein. Auf der „EUTOPIA DJ/VJ Bühne“ machte Ankathie Koi & Her Intergalactic Friends mit ihren Disco Vocals und Indie Beats Lust zum Tanzen.

Dancing Star Norbert Schneider erwärmte mit seiner Hommage an Georg Danzer auf der „Wien Energie/Radio Wien Festbühne“ die Herzen aller Austropop Fans. Judith Holofernes gab ihr neues Album zum Besten, während nicht nur Temperaturen über 30 Grad Celsius die Herzen der InselbesucherInnen schmelzen ließen, sondern auch Schmusesänger Michael Bolton.

Happy Birthday, Mike Perry!

Auf der „spark7/KRONEHIT Electronic Music Bühne“ feierte Mike Perry gebührend seinen Geburtstag. Bei feinsten House Tunes des österreichischen DJ-Duos Dirty Impact konnten Tanzwütige den Abend richtig ausklingen lassen.

Kitzbüheler Urgestein auf der Wiener Donauinsel

Für Schlager-Fans ging mit dem erstmaligen Auftritt von Skilegende und Publikumsliebling Hansi Hinterseer auf der „Flughafen Wien/Radio Niederösterreich Schlager & Swing Bühne“ ein langersehnter Traum in Erfüllung. Zuvor machten Die Edelseer und Jazz Gitti rot-weiß-roter Musikkultur alle Ehre.

Falco rockt die Insel wie 1993

Den fulminaten Abschluss des Samstagabends auf der Donauinsel machte das ORF-„Falco Tribute Konzert“ mit geballter internationaler und heimischer Starpower von Fettes Brot, Julian Le Play, Georgij Makazaria, Gianna Nannini, Adel Tawil, Skero, Roman Gregory, Birgit Minichmayer, Johannes Krisch und Yasmo. Die VeranstalterInnen des Donauinselfests bedanken sich bei der „Falco Privatstiftung“ für die freundliche Unterstützung. Das Konzert wird am 2. Februar 2018 in ORF eins anlässlich des 20. Todestages von Falco gezeigt werden.

Beeindruckende Vorführungen auf der „Wiener Städtische Versicherung/Sicheres Wien Insel“

Für Staunen sorgten die Vorführungen der Rettungshundeeinheit sowie die Einsatzvorführung der Wasserrettung, die Erste Hilfe Vorführung mit Reanimation und Defibrillation und zu guter Letzt die Vorführung der Einsatzkräfte im Falle eines Verkehrsunfalls.

Fotocredit: Alexander Müller

Bitte teile diesen Beitrag wenn er Dir gefällt:
Der Falke kehrte auf das 34. Donauinselfest zurück

Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen