Skifahren in der Gruppe rockt

Die verschneiten Weiten der kanadischen Wildnis ziehen vorbei, die Sonne lugt vorwitzig über die Baumwipfel, im Van wird gescherzt und gemutmaßt, wer heute den längsten Abfahrts-Atem haben wird: Was als Gruppenreise mit zehn Fremden am Flughafen in Calgary, Vancouver oder Denver beginnt, wird auf den einzigartigen Skisafaris des Stumböck Club meist schon nach ein-zwei Skitagen zum unvergesslichen Winter-Abenteuer unter Freunden. Die gemeinsame Begeisterung für den Sport, die bombastische Landschaft und die berühmten nordamerikanischen Pistenverhältnisse sind oftmals schon ausreichend, um die Teilnehmer in ausgelassener Powder-Freude zu einen. Zur allgemeinen Entspannung trägt zudem bei, dass sich keiner der Reisenden um irgendetwas kümmern muss – nicht um Ausrüstung oder Liftpässe, nicht um die Navigation und auch nicht um die Unterkunft. So können sich alle aufs Wesentliche konzentrieren, den ungebremsten Ski-Spaß in Resort-Legenden, wie Aspen und Whistler oder unbekannten Traumrevieren wie Kicking Horse und Silver Star.

Stumboeck_5

Team-Spirit beim Heliskiing mit Selkirk Tangiers

                                     © Hamish Birt

Wintersportler, die den Stumböck-Spirit mit den eigenen Brettern erfahren wollen, haben in der laufenden Saison noch mehrfach die Chance. So starten im Februar und März zahlreiche Touren in die schönsten Reviere Nordamerikas und der Rockies. Ein Highlight im Programm ist beispielsweise die Skiers Dream-Skisafari vom 9. bis 18. März sowie vom 30. März bis 8. April 2017, buchbar für 2.668 Euro im Doppelzimmer: Die Reise ermöglicht die perfekte Kombination aus Skisafari in Banff und Ski-In/Ski-Out in Panorama. Mit dem Stumböck-Guide geht es erst auf die besten Abfahrten von Lake Louise, Sunshine Village und Mount Norquay ehe auf dem Weg nach Panorama noch ein Skitag in Kicking Horse auf dem Programm steht. Und auch für alle, die höher hinaus wollen, hält der Katalog diese Saison noch einige Highlights bereit: Wie zum Beispiel die Heli 2 Skisafari vom 19. bis 27. März sowie 2. bis 10. April 2017. Sie ist inklusive aller Stumböck-Services für 3.548 Euro im Doppelzimmer buchbar. Zum Einstieg erleben Wintersportler mit Sunshine Village, Lake Louise, Kicking Horse und Revelstoke vier der besten Skigebiete der kanadischen Rocky Mountains. Natürlich stehen bereits hier Abstecher ins sichere Gelände auf dem Programm. Den sprichwörtlichen „Höhepunkt“ bilden die letzten zwei Heliskiing-Tage in den Selkirk- und Monashee-Bergen, eines der größten und schneesichersten Heliski-Gebiete mit mehr als 200 Abfahrten für unbegrenzten Powder-Spaß.

Stumboeck_6

Gemeinsame Powder-Freude in kleinen Gruppen

            © Panorama Mountain Resort

Unter dem Motto „skiing with friends“ bietet der in Raubling bei Rosenheim ansässige Reiseveranstalter seit 1988 einzigartige Skisafaris und Heliskiing in USA und Kanada sowie auch ins exotische Japan und nach Island. Dabei gilt die Familie Stumböck als einer der Pioniere für Skisafaris und Heliskiing; erfahrene Guides und eigene Produkte vor Ort runden das vielfältige Programm ab. In Kanada betreibt Club Reisen Stumböck nicht nur ein Büro sondern auch zwei eigene Hotels. Das Angebot des Veranstalters findet man in den zwei Katalogen „Powder & Pisten“ und „Heli & Catskiing“. Für Sicherheit auf allen Touren sorgen dabei stets die versierten, deutschsprachigen Stumböck-Guides, die jeden Trip zudem mit Anekdoten und jeder Menge Insiderwissen bereichern. Seit 2016 bietet Stumböck mit „travellingWORLDWIDE“ einen umfangreichen, ganzjährigen Reisebuchungsservice für Gäste, die nicht nur ihren Skiurlaub buchen möchten.

Stumboeck_4

        Ungebremster Skispaß mit dem Stumböck Club

                                   @Sun Peaks Resort

Alles Wissenswerte zu den Skisafaris sowie aktuelle Angebote und Buchung unter: https://www.stumboeck.com/de/skisafaris.html

 

Bitte teile diesen Beitrag wenn er Dir gefällt:
Der besondere Spirit einer Stumböck-Skisafari

Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen