Gabriela Benesch und Alex Parker in Udo Jürgens Die Story auf der Burgarena Finkenstein

Standing Ovations und viel Jubel bei der Kärnten Premiere auf der Burgarena Finkenstein für Schau­spielerin Gabriela Benesch und Sänger und Pianisten Alex Parker. Unter der Regie von Erich Furrer präsentierten die beiden Künstler auf der Burgarena Finkenstein Erinnerungen an den großen Musiker, Entertainer und Komponisten UDO JÜRGENS – und würdigten damit sein Lebenswerk!

Bereits seit April 2017 in Österreich, sowie seit Dezember 2018 in Deutschland, ist die Produzentin Gabriela Benesch mit ihrem Programm auf Tournee. Aufgrund des großartigen Erfolgs in Deutschland, werden ab Winter 2019 bis Frühjahr 2021 einige weitere Orte in Deutschland, Österreich und der Schweiz bespielt. Am 15. Juni 2019 kam sie nun endlich auch in Udos Heimat. Udo Jürgens hat rund 1000 Lieber komponiert. Er schrieb Welthits für Shirley Bassey, Sammy Davis Jr., Bing Crosby, hatte Nummer 1 Hits in Frankreich und Japan und verkaufte mehr als 100 Millionen Tonträger.  Der große Entertainer hat uns völlig unerwartet im Dezember 2014 verlassen doch gemäß seinem Motto „Ich lass euch alles da“ ist Udo Jürgens durch seine Musik unsterblich.

    

Und Jenny Jürgens die den Abend schon in Wien sah, schwärmte: Ein MUSS für alle Udo Fans! Sie schickte ein kräftiges Toi, Toi, Toi ihrer Freundin und dankte mittels einer Grußbotschaft „Danke liebe Gabriela, dass ihr mit eurem Konzertabend die Erinnerung an meinen Papa, in seiner geliebten Heimat lebendig haltet. Ich wünsche euch viel Erfolg – alles Liebe an das Publikum und die herzlichsten Grüße von mir! Diese Tribute Konzert war ein packender, mitreißender Abend voller Begeisterung. Meisterhaft gelang es mit diesem eindrucksvollen Konzertabend zu Ehren des großen Künstlers die Erwartungen der Udo Jürgens Fans weit zu übertreffen. Perfekt abgestimmt und voller Hochachtung erzählte die mehrfach ausgezeichnete Schauspielerin und Produzentin Gabriela Benesch spannend und humorvoll Geschichten und Anekdoten aus den persönlichen Aufzeichnungen des großen Entertainers. An ihrer Seite Alex Parker, der nicht nur ein fantastischer Musiker ist, sondern auch sehr nahe an das Timbre von Udo Jürgens herankommt. Das begeisterte Publikum freute sich über Melodien wie:  „Ich weiß was ich will“, „Mit 66 Jahren“, „Ein ehrenwertes Haus, „Ich war noch niemals in New York“, „Was ich dir sagen will“, „Immer wieder geht die Sonne auf“, „Griechischer Wein“, „Liebe ohne Leiden“, „Merci Cherie“, „Aber bitte mit Sahne“, „Mein Ziel“, u.v.m.

Zum INHALT:

16 seiner größten Hits wurden gesungen und gespielt und dazu gab es viele großartige Geschichten aus den persönlichen Aufzeichnungen des unvergessenen Udo Jürgens. Benesch und Parker ergänzen einander in perfekter Weise und schickten ihr Publikum mit Texten und Melodien auf eine lange Zeitreise durch das Leben von Udo Jürgens. Eine Reise, die sich über fast 70 Jahre erstreckt, beginnend bei dem Erlebnis das der zwölfjährige Udo beim ersten Konzertbesuch mit seinem Vater hatte, bis hin zur unvergesslichen Begegnung mit Sammy Davis jun. , der den jungen Udo in seine Show nach Las Vegas einlud.

       

Viele Stationen wurden vortrefflich geschildert, so auch die Begegnung mit Frank Sinatra, Chat Baker oder Shirley Bassey – Erinnert wurde auch an heftige Diskussionen, die Udo mit seinen kritischen Liedern „Lieb Vaterland“ (1971) oder „Gehet hin und vermehret euch“ (1988) ausgelöst hat. Besonders humorvoll die Entstehungsgeschichte des Megahits „Griechischer Wein“ – nach einem Sommerurlaub auf Rhodos im Jahre 1973 oder die Verwechslung mit Peter Krauss in München. Nicht nur zum „Griechischen Wein“ lieferte Alex Parker das passende Lied, auch andere Episoden ergänzte er mit seiner Musik und wurde dabei immer wieder vom einem mitsingenden Publikum kräftig unterstützt. Ein mitreißender Abend der das Publikum begeistert hat und Humor mit Nachdenklichkeit vortrefflich verknüpfte, der melancholisch, aber nie rührselig war und musikalisch keine Fan-Wünsche offen ließ.

Produzentin und Schauspielerin Gabriela Benesch

Die in Wien geborene Schauspielerin begann ihre Bühnenkarriere am Theater in der Josefstadt, dem sie mehrere Jahre als Ensemblemitglied angehörte. Für Film und Fernsehen brillierte sie in Hauptrollen in nationalen und internationalen Produktionen unter anderem wie in dem TV-Mehrteiler „11er Haus“, den ZDF-Komödien „Die Ohrfeige“, „Feine Dame“, „Jeder Mensch braucht ein Geheimnis“, „Die Slupetzkis“ den ARD TV-Krimis „Der Ermittler“, Tatort „Team Berlin“ und den TV-Movies „Die Samenhändlerin“ und „Inga Lindström“.Gabriela Benesch wurde für eine Romy zur beliebtesten Schauspielerin nominiert und erhielt Auszeichnungen als Theaterentdeckung des Jahres. Überdies eroberte sie mit ihrer Hauptrolle in dem RTL-Quotenhit „Bernd`s Hexe“ das deutschsprachige Fernsehpublikum und bekam eine Nominierung für den deutschen Comedy-Preis.

Die Schauspielerin pflegt seit Jahren eine intensive Freundschaft zu Udo Jürgens Tochter, Jenny Jürgens und zur Familie von Udo Jürgens. Aus dieser tiefen Verbundenheit entwickelte sich die Intention von Gabriela Benesch gemeinsam mit Sänger Alex Parker unter der Regie von Erich Furrer, ihren Lebensgefährten, das Tribute Konzert „UDO JÜRGENS – DIE STORY! Sein Leben, seine Liebe, seine Musik!“  auf die Bühne zu bringen: „Wir möchten die Erinnerung an die Legende Udo Jürgens erhalten und vielleicht noch mehr Menschen für seine Musik begeistern.“

Alex Parkers musikalische Nähe zu seinem Idol

Bereits seit seiner Kindheit singt Alex Parker mit Begeisterung die Lieder des Österreichers am Klavier nach und entwickelt ein Faible für die Musik von Udo Jürgens. Mit 17 Jahren gibt er seine ersten Auftritte mit Udo Jürgens Liedern bei Privatfeiern. Wichtig ist ihm dabei die musikalische Nähe zu seinem Idol. Sein Motto lautet: „Ich möchte am Ende eines Konzertabends den höchsten musikalischen Erwartungen meines Publikums und mir selbst genügt haben, sie am liebsten sogar übertreffen.“ Ob in Hamburg, Dresden, München, Berlin oder Wien – Alex Parker begeistert Udo Jürgens Fans und Liebhaber mit seiner wunderbaren Stimme gleichermaßen und begleitet sich nach Udo`s Manier auch selbst am Klavier. 2017 wurde er für das erfolgreiche Tribute Konzert „UDO JÜRGENS – DIE STORY! Sein Leben, seine Liebe, seine Musik!“ mit der bekannten Theater- und Filmschauspielerin Gabriela Benesch engagiert. Alex Parker singt auf unvergleichliche Weise Udo Jürgens größte Hits.

Musikalische Leitung: Erich Furrer

Erich Furrer, in Wien geboren und in der Schweiz aufgewachsen, arbeitet seit vielen Jahren als freiberuflicher Schauspieler, Regisseur, Kabarettist, Autor & Produzent.  Er begeisterte in zahlreichen Theaterproduktionen, wirkte in  TV- und Spielfilmen mit und ist als Moderator und Sprecher tätig. Zusammen mit Gabriela Benesch gründete er das Comedy-Duo „Benesch & Furrer“ und steht seither mit der bekannten österreichischen Schauspielerin auch auf der Bühne des Lebens. Mit ihren gemeinsamen Programmen sind sie seit 2013 in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs. Seit September 2018 ist Erich Furrer mit seinem Comedy-Solo  WER HAT’S ERFUNDEN?! (5 Sterne Wiener Zeitung!) auf Tour, bei dem Gabriela Benesch Regie führte!  Bei dem erfolgreichen Tribute Konzert „UDO JÜRGENS – DIE STORY! Sein Leben, seine Liebe, seine Musik!“ ist Erich Furrer für die musikalische Leitung verantwortlich und führte Regie.
WEITERE TERMINE IN ÖSTERREICH UND DEUTSCHLAND:
4. August 2019 Burg Glanegg – Kärnten
19. September 2019 Traun – Oberösterreich
10. Oktober 2019 Wels – Oberösterreich
13. Oktober 2019 CasaNova – Wien
19. Oktober 2019 Ternitz – Niederösterreich
22. November 2019 Gmunden – Oberösterreich
23. November 2019 München – Bayern
9.  Dezember 2019 CasaNova – Wien
16. Jänner 2020 Kossen – Tirol
17. Jänner 2020 Augsburg – Bayern
23. Jänner 2020 Innsbruck – Tirol
24. Jänner 2020 Kundl – Tirol
25. Jänner 2020 München – Bayern

Fotos: Gabriele Benesch

 

Bitte teile diesen Beitrag wenn er Dir gefällt:
Das große Udo Jürgens Tribute Konzert in seiner Kärntner Heimat

Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen