Hallo meine Lieben! Ich bin es mal wieder. Man sagt ja allgemein, ich sei so ein lieber braver Hund. Stimmt ja auch. Aber in letzter Zeit hat es mich einige Male gesundheitlich arg erwischt. Seit gestern zum Beispiel geht es mir sehr schlecht. Ich habe eine bakterielle Infektion oder so etwas ähnliches. Mein Frauli war heute mit mir beim Tierarzt, weil ich nachts ununterbrochen auf die Wiese musste. Das ist für sie ja auch sehr unangenehm, ich reiße sie aus ihrem eh schon schlechten Schlaf und wir wohnen noch dazu im dritten Stock, zwar mit Aufzug aber trotzdem. Nun gut, am Morgen sind wir gleich zum Tierarzt.

P1020337

Da war ich noch zuckerfrei

Zuerst wurde mir Blut abgenommen, ich kann Euch sagen: ich hasse es. Dann kam ganz was Neues. Da war so ein Ständern mit einem Plastik dran, da wurde ich angehängt. Gott sei Dank ist Frauli bei mir geblieben. Wir saßen dann über eine Stunde im Wartezimmer, und diese Flüssigkeit mit allerhand guten Sachen für mich drinnen (O-Ton vom Frauli), floss in meine Adern. Gegen Schluss wurde ich schon etwas nervös, denn ich musste Gassi. Wer hält denn das aus bei soviel Flüssigkeitszufuhr? Irgendwann geht alles vorbei, diesen Satz habe ich von Frauli. Ich bekam noch eine Spritze wegen meiner Diabetes, dann durften wir gehen. Also Frauli ging, ich ließ mich tragen. Schließlich war ich der Patient/in.

P1010697

Auch da war Erblinden noch kein Thema

Nun gut. Wir gingen nach Hause und ich wollte wie immer fernsehen. Frauli sagt, ich sei fernsehsüchtig. Als ob sie das beurteilen kann? Schaut ja selbst dauernd. Wenn, dann sind wir es beide. Na aber was ich mir dann anhören musste, war mich echt zuviel. Coco du musst wissen, sagte mein Frauli, durch die Diabetes läufst du Gefahr, zu erblinden. Und das sagt sie mir auf nüchternen Magen, denn natürlich habe ich noch nichts gefressen. Erblinden? Ja, ich krieg zwar Tropfen, es gäbe auch eine Operation, doch da überlegen wir noch, sagt sie. Und deshalb, liebe Coco, sagt sie, darfst du jetzt nicht mehr soviel fernsehen. Ehrlich gesagt war mir das für diesen Morgen zuviel. Ich zog mich in mein Hundebett zurück und versuchte schnell einzuschlafen. Schlaf heilt bei mir alles. Ich bin jetzt neugierig, wer mehr likes bekommt. Ich mit meiner Krankheit oder mein Frauli, die sage und schreibe ÜBER 1000 likes bekommen hat auf dem Blog wo sie das Model war. Was sagt Ihr dazu?

Bitte teile diesen Beitrag wenn er Dir gefällt:
COCO UND DAS FERNSEHEN

Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen